Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Röttenbach im Landkreis Roth - lebendig, sympathisch, modern  |  E-Mail: info@roettenbach.de  |  Online: http://www.roettenbach.de

Familienzentrum Röttenbach

Aktuelle Informationen

Ansprechpartnerin: Theresa Rank

Änderung der Asylberatung im Rathaus

Frau Hasret Mutlu von der Asylberatung der Diakonie bietet kostenfreie Beratung für Asylbewerber im laufenden Asylverfahren an.

Wenn Sie diese Beratung in Anspruch nehmen möchten, vereinbaren Sie bitte mit Frau Mutlu einen Termin. Ihre Kontaktdaten sind:

Hasret Mutlu

Diakonisches Werk Roth-Schwabach
Asylsozialberatung Landkreis Roth
Mühlgasse 6, 91154 Roth
Telefon: 09171 8572021
Mobil: 017616359010

Telefax: 09171 8572160


Ferienprogramm 2017 In diesem Flyer finden Sie alle Veranstaltungen. Zusätzlich stehen alle Termine im Veranstaltungskalender unter dem Thema Ferienprogramm.

Flyer - Ferienprogramm 2017 >>>

Mittagsbetreuung der Grundschule - Abschlussfest 2016 - offene Ganztagsschule

Logo_Familienzentrum Mittagsbetreuung

Röttenbach Juli 2016 - Am 27.07.2016 feierte die Mittagsbetreuung mit den Kindern und Eltern von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr Jahresabschlussfest. Wie im letzten Jahr wurde ein tolles gemeinsames Buffet gestaltet.

 

Nach einer kurzen Begrüßungsrede der pädagogischen Leitung Theresa Rank führte die Betreuerin Tanja Werzinger die Anwesenden durch zwei lustige Gruppenspiele. Zuerst reisten alle per Karte durch den Stuhlkreis und danach wurde begeistert Obstsalat gespielt. In der nächsten Stunde wurde fleißig das Buffet geplündert. Die Kinder spielten auf dem Schulgelände Dosen werfen und übten ihre Geschicklichkeit mit der Kübelspritze.


Um halb 4 ging es beim Tau ziehen noch einmal wild her. Beim Wettziehen „Mädchen gegen Jungen“ mussten die Jungen leider Verstärkung durch ihre Betreuerin Andrea Götzl einholen, da die Mädchen in der Überzahl waren. Nach dem Tauziehen wurden die Kinder und Eltern in die Sommerferien verabschiedet.


Sommerferienbetreuung

In den ersten beiden und der letzten Ferienwochen von 8.00 bis 16.00 Uhr wurden wieder Schul- und Vorschulkinder durch die Mittagsbetreuung der Schule betreut. Insgesamt zehn Kinder haben das Angebot genutzt und auch dieses Mal hatten alle mit ihren Betreuerinnen in diesen drei Wochen ganz viel Spaß!
In den Sommerferien hatten wir wieder ein sehr abwechslungsreiches Angebot, mit vielen Ausflügen. Wir besuchten viele Spielplätze in der Umgebung, waren im Freibad, im Jura-Zoo, Minigolfen, haben Skulpturen in Wernsbach geklopft, haben das Sparkassenkino besucht, waren bei der Hilpoltsteiner Polizei, auf dem Faberhof, Kegeln und beim Spielbus! Natürlich haben wir auch viel gebastelt und gemeinsames Kochen und Backen durfte auch nicht fehlen.

Rundum gelungene Wochen, wir freuen uns schon auf das nächste Mal im neuen Schuljahr!

Abschlussfest Mittagsbetreuung 2016

Abschlussfest 2016

 

Ferienbetreuung 2016

Ferienbetreuung - Ausflug

 

Ferienbetreuung 2016 2

 

Die offene Ganztagsschule

Neben der Ferienbetreuung waren das Team der Mittagsbetreuung, sowie die Gemeinde Röttenbach und die Grundschule in den Ferien auch noch mit den Vorbereitungen für die offene Ganztagsschule beschäftigt. Im neuen Schuljahr wird unsere Mittagsbetreuung nach erfolgreichen 8 Jahren nun zu einer offenen Ganztagsschule.

Gemeinsames warmes Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung, verschiedene AG´s und Projektgruppen

Der Unterschied der beiden Nachmittagsbetreuungsformen ist die Finanzierung und verschiedene Anforderungen, die wir auch bei der Mittagsbetreuung schon erfüllt hatten, wie eine Sozialarbeiterin als pädagogische Leitung, verschiedene AG´s am Nachmittag etc. Der Tagesablauf wird sehr ähnlich bleiben. Es wird weiterhin ein gemeinsames warmes Mittagessen, eine Hausaufgabenbetreuung und verschiedene AG´s und Projektgruppen geben. Für die Eltern liegt der große Unterschied darin, dass sie nur noch das warme Mittagessen und keine Betreuungskosten mehr bezahlen müssen. Außerdem wird die Mittagsverpflegung durch das „Bildungspaket“ gefördert, sodass Eltern die Arbeitslosengeld II, Sozialgeld, Sozialhilfe, Kinderzuschlag, Wohngeld oder Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz erhalten nur 1€ pro Mittagessen zahlen müssen. Hier hilft Theresa Rank gerne bei der Antragsstellung.

61 Kinder sind bereits vorangemeldet

Diese finanzielle Erleichterung hat sich auch stark in den Voranmeldezahlen widergespiegelt, die Voranmeldezahlen haben sich gegenüber der Mittagsbetreuung verdoppelt. Es sind ca. 2/3 aller Schulkinder, also 61 Kinder vorangemeldet. Für diese große Zahl an Kindern steht im neuen Schuljahr ein weiterer eigener Raum am Nachmittag zur Verfügung. So hat die offene Ganztagsschule zwei eigene Räume und kann das Außengelände, die Sporthalle, den Lesepalast und freie Klassenzimmer für die Betreuung der Kinder mitnutzen.

 

Ihre Ansprechpartner für die offene Ganztagsschule und Ferienbetreuung sind:

ehemalige Mittagsbetreuung (Tel: 09172 6670920) und

Theresa Rank im Familienzentrum (Tel: 09172 691022),

sowie die Grundschule Röttenbach (Tel: 09172 2023)

drucken nach oben

Erreichbarkeit Familienzentrum Röttenbach

Frau Theresa, Rank Rathausplatz 1 91187 Röttenbach Tel.: 09172 69 10 22 Mobil: 0151 46 11 30 80 E-Mail: theresa.rank@roettenbach.de Internet: www.roettenbach.de/Familienzentrum_Roettenbach Facebook: www.facebook.com/ FamilienzentrumRoettenbach (externer LinK)

Familienzentrum Röttenbach stellt seine Ziele und Arbeit vor

„Gemeinsam stark für Familien“ als Ziel einer familienfreundlichen Gemeindepolitik und –gestaltung Das Familienzentrum bemüht sich um eine passgenaue Vernetzung der Strukturen und Angebote der örtlichen Institutionen und Vereine, um die jeweiligen Ressourcen (Betreuungseinrichtungen, Vereine, …) optimal zu nutzen, „doppelte“ Arbeiten und Angebote zu vermeiden und bestehende Lücken im Angebot zu schließen. Lesen Sie den kompletten Artikel. ...