Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Röttenbach im Landkreis Roth - lebendig, sympathisch, modern  |  E-Mail: info@roettenbach.de  |  Online: http://https://www.roettenbach.de

Spatenstich für einen Neubau der Saal Digital Fotoservice GmbH in Röttenbach

Spatenstich Saal

Röttenbach - November 2018 - Die bisherige Produktions- und Lagerfläche im Röttenbacher Gewerbegebiet Am Fünfteilholz I reichten der Fa. Saal Digital Fotoservice GmbH nicht mehr aus, und deshalb entschlossen sich die beiden Geschäftsführer Robin Saal jun. und Reinhard Saal sen. zum Neubau einer Produktionshalle im benachbarten, neu erschlossenen Gewerbegebiet Am Fünfteilholz II.

 

Der bauausführende Architekt Klaus Damovsky aus Roth und die beiden Geschäftsführer von Saal zeigten sich begeistert von der Zusammenarbeit mit der Gemeinde Röttenbach. Baugenehmigung und Teilbaugenehmigungen ließen nicht lange auf sich warten, und beim Bau der Halle ergab sich eine konstruktive Zusammenarbeit mit der in Berching beheimateten FS-Fuchs Systembau HmbH, die bei diesem Projekt als Teilgeneralunternehmer fungiert. Deren Geschäftsführer Oswald Hirsch verwies auch darauf, dass der Beton für die 20 Säulen des 600 Quadratmeter großen Hallenbaus in Röttenbach gefertigt wird. Auch Landrat Herbert Eckstein zeigte sich erfreut über die reibungslose Zusammenarbeit zwischen Bauträger, Architekt und Kommune, die beim Spatenstich durch Ersten Bürgermeister Thomas Schneider vertreten war.

 

Mitte kommenden Jahres soll der Bau der Halle abgeschlossen sein, so dass im Sommer 2019 mit der Produktion am neuen Standort begonnen werden kann. Insgesamt werden in Röttenbach dann 100 Mitarbeiter der Fa. Saal beschäftigt sein. Deren Portfolio umfasst hochwertig belichtete und gedruckte Fotoprodukte in HighEnd Qualität. Dazu gehören Fotobücher, Fotoabzüge, Poster, Fotokalender, Karten oder Wandbilder.

 

Dr. Johann Schrenk

Röttenbach 30.11.2018

 Spatenstich Saal

Foto: Spatenstich mit v.l. Oswald Hirsch (Fuchs), Landrat Herbert Eckstein, Bürgerm. Thomas Schneider, Reinhard Saal, Robin Saal mit Ehefrau und Sohn und Architekt Klaus Damovsky.

drucken nach oben